Martin Brucker war auf seiner außergewöhnlichen Motorradreise durch ca. 70 Länder unterwegs, auf der er in 6 ½ Jahre ununterbrochen mit seiner BMW 255.067 km (!) zurück gelegt hat.

Exclusiv für unseren Club wird er von seiner Reise von “Welschensteinach” in Deutschland durch Europa, den Norden Afrikas, den mittleren Osten, Tibet und China, Süd-Ost Asien bis nach Australien und Neuseeland erzählen. Von dort per Schiff nach Santiago de Chile, dann weiter auf der berühmten Ruta 40 bis nach Ushuaia in Argentinien (die südlichste Stadt der Welt).

Organisatorisches: Eintrittskarten sind an der Abendkasse für 10 € erhältlich.

Selbstverständlich sind nicht Mitglieder und Freunde des BMW-GS Club´s an diesem Abend sehr herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet in der Tenne des Gut Keferloh mit ca. 100 Plätzen statt.